Suche nach Betrüger

Dieb kassierte 85.000 Dollar auf Konto in Vietnam

Mit einem dreisten Trick ließ sich ein Gauner 85.000 Dollar von einer Bank in St. Lorenz auf sein Konto überweisen.

Ganz schön dreist ging ein Betrüger vor, der sich mit einer gefälschten Auslandsüberweisung von einer Bank in St. Lorenznicht weniger als 85.000 Dollar von einer Sportfirma aus dem Bezirk Vöcklabruck auf ein vietnamesisches Konto überweisen ließ.

Mr. Biggs flüchtig
Ein ähnlicher Coup wurde nur eine Woche zuvor schon verübt, als sich ein „Mr. Biggs“ auf gleiche Art und Weise vom gleichen Bankinstitut Geld überweisen lassen wollte. Doch dieses Konto in Vietnam war schon gesperrt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen