Events in Wien

Die besten Tipps für ein spannendes Wochenende

Die besten Food-Trucks aus ganz Österreich in Meidling, das Bier-Fest am Hof, das Donaukanaltreiben mit Bands, Essen und Mondscheinbazar und entspanntes Yoga am Strand - auch das Wochenende in Wien lässt mal wieder keine Wünsche offen. City4U präsentiert die Top-Tipps für das Weekend in der Hauptstadt.

Langweilig wird es am Samstag und Sonntag mit diesen Veranstaltungen sicherlich nicht:

#Queer Dance im Schrebergarten
Mit Musik, Spaß und Tanz wird am Samstag im Schrebergarten für die Vielfalt getanzt. Nach der erfolgreichen Veranstaltung „Queer Dance im Gemeindebau“ (City4U hat darüber berichtet), kommt nun die nächste Ausgabe diesmal im Schutzhaus Neugebäude. DJane Candy Licious sorgt ab 18 Uhr für den richtigen Sound, es gibt Tanz-Workshops und Elvis Imitator Stefan Janka bringt alle zum Hüftenschwingen.
Wo: 11., Simmeringer Hauptstraße 289

#Wiener Bierfest
Bereits zum 10. Mal geht noch bis Sonntag, 26. Mai das Bierfest Am Hof über die Bühne. Die österreichische Bierlandschaft präsentiert sich vielfältiger den je und soll den Besuchern zeigen, was die Braukultur im neuen Jahr zu bieten hat. Daneben gibt es ein attraktives Rahmenprogramm und kulinarische Köstlichkeiten aus ganz Österreich.
Wo: 1., Am Hof

#Donaukanaltreiben
Das Wiener Donaukanaltreiben findet 2019 bereits zum 13. Mail statt und hat sich zu einem der Highlights im Wiener Kalender entwickelt. Samstag und Sonntag verwandelt sich der Donaukanal in eine große Partyzone mit Live-Konzerten, Märkten und Gastronomie. Wer will, kann mit dem Bootstaxi eine Runde drehen oder sich bei den vielen Sport- und Actionmöglichkeiten auspowern.
Wo: 1., Donaukanal

#Fanzineist Vienna
Samstag und Sonntag werden bei der Fanzineist mehr als 45 Aussteller us 17 Ländern zahlreiche Kunstbücher und Zines präsentieren. Zudem warten Workshops, Konzerte und Vorträge auf die Besucher. Der Eintritt ist frei.
Wo: 2., Leystraße 157

#WAMP Designmarkt
Über 150 Designer präsentieren beim WAMP Designmarkt ihre besonderen Stücke am Samstag am Vorplatz des MuseumsQuartiers. Bei freiem Eintritt kann man durch die handgemachten Unikate schmökern - ob Mode, Schmuck, Kunstgegenstände oder Spielsachen - hier wird bestimmt jeder fündig. Ein Streetfood Bereich und die WAMP Relax Area mit Hängematten sorgen für Enstpannung nach dem Shoppen. Wer sich selbst als Designer versuchen will, kann auch die DIY-Stationen ausprobieren.
Wo:
7., Museumsplatz

#Wine & Dance - Big Bottle Edition
Am Samstag wird „Wine & Dance“ zum Pflichttermin für alle Freunde von gutem Wein und Mega-Sound. Von der Magnum aufwärts werden die edlen Tropfen ausschließlich in Großflaschen kredenzt. Im Anschluss wird im Volksgarten bei normalem Betrieb weitergefeiert. 
Wo: Volksgarten, 1., Burgring

#Streetfood Park Wien
Der Streetfood Park Wien lädt Samstag und Sonntag in die Alte Remise - Wolfganggasse zu einem Streetfood Event der Extraklasse. Das zweitägige familienfreundliche Food-Event bietet die besten Streetfood-Kreationen von Food Trucks aus ganz Österreich, Getränke für jeden Geschmack, Straßenmusiker und ein tolles Kinderprogramm.
Wo: 12., Eichenstraße 2

#Wien Rave
Auch diese Woche lockt ein Rave wieder zahlreiche tanzwütige und politikinteressierte Menschen auf den Platz zwischen den Museen - und zwar a m Samstag von 15 bis 22 Uhr beim Wien Rave wiederholt. Neben Kundgebungen, bei denen Jugendliche an die Wichtigkeit der Europa-Wahl nächsten Sonntag erinnert werden sollen, soll vor allem ausgelassen getanzt und gefeiert werden. Für Toleranz, Diversität und ein Miteinander ohne Hass und Hetze.
Wo:1., Maria-Theresien-Platz

#Yoga am Strand
Die Yogalounge Vienna bietet eine Hatha-Yogastunde frei nach den Bedürfnissen und Wünschen der Teilnehmer in der Strandbar Herrmann an. Es geht um Gruppenenergie statt Wettkampfgedanken. Los geht es um 10 Uhr.
Wo: 3., Hermannpark

Mai 2019

Jetzt anmelden und City4U-News kostenlos abonnieren!

Viktoria Graf
Viktoria Graf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr