Do, 20. Juni 2019
19.05.2019 09:14

Sieg muss her

Das Zittern um den Klassenerhalt hat wieder Saison

Zum achten Mal in Folge bangt Österreichs Eishockey-Team um die Zugehörigkeit zur A-Gruppe! Bei sechs Turnieren erfolgte der Abstieg, Goalie Starkbaum übte Selbstkritik. Am Sonntag (16.15 Uhr) gegen Tschechien hütet Herzog das Tor.

Unser A-Team und die A-Gruppe: Seit 2005 eine On-Off-Beziehung, die heuer einmal mehr auf die Probe gestellt wird. Vor 14 Jahren musste Österreich in Innsbruck als erster siegloser Gastgeber eines A-Turniers Abschied nehmen, danach wiederholte sich das Procedere fünfmal. Oftmals mit bitterem Beigeschmack: 2009 traf es die ÖEHV-Auswahl, weil der eigentliche Absteiger Deutschland als Ausrichter der A-WM 2010 „geschützt“ war. 2015 packelten sich Lettland und Frankreich auf Kosten Österreichs zum Klassenerhalt.

Was heuer nicht passieren wird - denn gegen Italien kann das Team von Roger Bader morgen aus eigener Kraft den Klassenerhalt schaffen: Ein Sieg reicht, um zum zweiten Mal in Folge den A-Klassenerhalt zu fixieren und auch 2020 in der Schweiz dabei zu sein. Italien erzielte gestern das erste Tor, geht nach dem 1:7 gegen Norwegen punktelos ins „Abstiegsfinale“ - wohl auch Österreich: Außer es passiert heute gegen Tschechien ein Wunder.

Wolf muss unters Messer
Die Torhüter-Frage für Montag lässt Bader offen, sieht beim angeschlagenen David Kickert wenig Chancen auf einen Einsatz. Heute darf Lukas Herzog ran, der gegen Norwegen unsichere Bernhard Starkbaum übte Selbstkritik: „Das nehme ich auf meine Kappe.“ Bleibt aber kämpferisch: „Ich habe oft gezeigt, dass ich auf A-Niveau bestehen kann.“ Verteidiger Wolf (Fingerbruch) wird am Donnerstag operiert.

Christianl Reichel (Bratislava), Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
England Gruppensieger
WM-Krimi: Schottland scheidet nach 3:0-Führung aus
Fußball International
Arnie-Kollege der Held
1:0! Polen biegt auch Italien, Spanien dreht Spiel
Fußball International
Ein 64-jähriger Mann
Erster Verdächtiger in „Causa Sala“ festgenommen
Fußball International
Auch Dortmund im Spiel
Bereitet Arsenal Angebot für Salzburg-Juwel vor?
Fußball International
Gattuso-Nachfolger
Von Genua nach Mailand! Giampaolo ist Milan-Coach
Fußball International
Tscheche Ostrak kommt
Rakowitz verlässt Wacker und geht zu Hartberg
Fußball International
Dress Hannes gewidmet
Wolfs Ausfall verändert Matchplan von U21-Team
Fußball International
Spielplan

Newsletter