Star-Coach im Video

Sane vor Wechsel zu den Bayern? Das sagt Pep

Laut dem schottischen „Daily Record“ hat Bayern München die Gespräche mit England-Meister Manchester City über einen möglichen Wechsel von Leroy Sane schon vor Wochen aufgenommen. Der deutsche Nationalspieler fühle sich bei Manchester City nicht mehr wohl, heißt es. Die Bayern hingegen sind fieberhaft auf der Suche nach einem Nachfolger für Franck Ribery. City-Coach Pep Guardiola gefällt das Werben um sein Supertalent gar nicht - aber sehen Sie selbst oben im Video.

„Wir versuchen seit eineinhalb Jahren seinen Vertrag zu verlängern, also wollen wir ihn halten“, stellt City-Coach Pep Guardiola klar. Leroy Sane (23) gilt schließlich als eines der größten Talente im europäischen Fußball. Doch der Deutsche kommt bei Manchester kaum zum Zug. Nur 31 Mal kam er letzte Saison zum Einsatz, nur 21 Mal stand er in der Startelf. Bei den Bayern wäre Sane hingegen wohl ein Fixstarter. Der Haken: Sanes Vertrag beim englischen Meister läuft noch bis 2021. Heißt: Der deutsche Rekordmeister müsste mindestens 100 Millionen Euro für den potentiellen Ribery-Nachfolger auf den Tisch legen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.