17.05.2019 12:50 |

Hände weg

Warnung vor Betrug mit Tickets via Facebook

Vor einem Betrug mit Tickets für Konzerte und andere Veranstaltungen, die via Facebook angeboten werden, wird jetzt in Salzburg gewarnt.

So mahnt unter anderem das Rockhouse in Salzburg zur Vorsicht. Die Betrüger bieten Tickets an, die sie in Wirklichkeit gar nicht besitzen. Die Beiträge sind meist in Englisch verfasst, die dazugehörigen Facebook-Profile haben nichts mit Salzburg zu tun. Außerdem wird zu ungewöhnlichen Zahlungsmethoden aufgefordert. Die Unbekannten fordern etwa Amazon-Gift-Cards. Man sollte auf jeden Fall die Finger davon lassen, denn die Betrüger brechen den Kontakt nach der Bezahlung, in welcher Art auch immer, ab. Es gibt keine Tickets!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter