17.05.2019 09:05 |

Touristiker vor Ort

Begehrte Urlauber: Osteuropäer unter „der Lupe“

1.168.674 Übernachtungen verzeichnet unser Bundesland aus den wichtigsten osteuropäischen Märkten, das macht 9 Prozent von allen aus. Da ist noch Luft nach oben, befinden die heimischen Touristiker, und machten sich vor Ort in Polen auf „Erkundungs-Offensive“. Was mag dieser Gast, was können wir ihm bieten?

Steigende Wirtschaftszahlen, bessere Löhne und eine große Reiseaffinität - „das macht die osteuropäischen Länder, zumal sie uns geografisch und kulturell nah sind, zu sehr interessanten Märkten“, sagt Erich Neuhold, der Chef von Steiermark Tourismus.

Besonders drei, nämlich Polen, Tschechien und Ungarn, will man daher noch intensiver „beackern“.

Auftakt dazu war eine Tour, „wir wollen einfach wissen, wie diese Gäste ,ticken’ und wie wir uns noch besser auf sie einstellen können“, so Neuhold, der gemeinsam mit Vertretern aus sechs Regionen (Schladming-Dachstein, Ausseerland-Salzkammergut, der Hochsteiermark, Gesäuse, Süd- und Weststeiermark sowie Graz), aufbereitet von der Österreich-Werbung, gerade in Warschau war.

Intensive Treffen und Besprechungen später weiß Neuhold: „Wandern, Skifahren, Outdoor-Sport aller Art, Kulturevents und Radeln kommen auch bei diesen Gästen sehr gut an, wobei die Tschechen als die sportlichsten gelten.“

Aus den Ergebnissen wird jetzt ein Maßnahmenpaket geschnürt, dieses bald umgesetzt - und die Zahlen damit (hoffentlich) in die Höhe getrieben

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 22°
heiter
10° / 22°
heiter
10° / 22°
heiter
10° / 19°
Nebel
9° / 23°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter