So, 26. Mai 2019
14.05.2019 16:50

Teilweise gesperrt

Sturm verwüstet den Park vom Schloss Eggenberg

Eine Spur der Verwüstung hat der Sturm im Eggenberger Schlosspark hinterlassen. Es wurden schwere Schäden am historischen Baumbestand angerichtet. Der Park ist aus Sicherheitsgründen derzeit teilweise gesperrt.

Einige Bäume sind umgestürzt und es gibt zahlreiche Astbrüche - von den kleineren Schäden ganz zu schweigen. Besonders arg erwischt hat es die große, alte Blutbuche - sie stammt aus dem Jahr 1832. „Schlossherrin“ Barbara Kaiser sprach in einer ersten Reaktion von einer „Tragödie“.

Zunächst wurde der gesamte Schlosspark gesperrt. Nachdem ein Baumsachverständiger die Schäden inspiziert hatte, konnte die Totalsperre aufgehoben werden, einzelne Bereiche sind jedoch weiterhin nicht zugänglich. Wie lange die Aufräumarbeiten dauern werden, ist noch unklar.

Laut dem Universalmuseum Joanneum, das für das Schloss Eggenberg zuständig ist, soll in den kommenden Wochen ein Konzept zur Sanierung des Schlossparks erstellt und vorgelegt werden. Sicher: Bäume können nachgepflanzt werden - bis sie aber so imposant sind wie die alten, wird noch viel, viel Wasser die Mur hinunterfließen...

Ernst Grabenwarter
Ernst Grabenwarter

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Wähler gehen zur Urne
„Die Regierungsparteien haben uns enttäuscht“
Österreich
Unbeständig und kühler
Grau in grau: Regenwolken verdrängen wieder Sonne
Österreich
Zweite Liga
Rückschlag für Ried: 1:1 gegen Klagenfurt
Fußball National
Chance für Astronomen
Asteroid mit Mini-Mond flog an Erde vorbei
Wissen
„Schlimmer als 2018“
Warnung vor extremem Hitze-Sommer in Europa
Welt
„Zunehmende Verrohung“
Warnung in Deutschland vorm Tragen der Kippa
Welt
Als Touristenmagnet
Simbabwe erlaubt Büffeljagd mit Pfeil und Bogen
Reisen & Urlaub
Steiermark Wetter
12° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 24°
wolkig
14° / 24°
einzelne Regenschauer
10° / 21°
einzelne Regenschauer

Newsletter