Danke, Mama!

Die besten Tipps für einen tollen Muttertag

Heute ist der Tag, an dem wir unseren Müttern endlich wieder sagen, wie lieb wir sie haben und wie dankbar wir für alles sind. Da die meisten das wahrscheinlich sowieso viel zu selten tun, sollte man sich auch eine schöne Aktivität einfallen lassen. Ob Ausstellung, Tauschparty oder ein gemütlicher Brunch mit grandioser Aussicht: City4U hat einige Top-Tipps für einen tollen Muttertag in Wien.

#Genussfestival im Stadpark
Von 10. bis 12. Mai verwandelt sich der Wiener Stadtpark (3., Stadtpark) erneut in ein kulinarisches Schlaraffenland: Das Genussfestival präsentiert ausgesuchte kulinarische Spezialitäten aus Österreich. Zahlreiche österreichische Lebensmittelproduzenten und kleine Manufakturen laden zum Gustieren und Verkosten von Delikatessen von Wiens schönster Parkanlage. Mehr als 190 edlen Ständen und Pagodenzelten warten mit zahlreichen Köstlichkeiten.
Wo: Wiener Stadtpark

#Wiener Festwochen
Für die Klassik-Fans unter den Müttern: Die Wiener Festwochen wurden am Freitag mit einer fulminanten Show am Rathausplatz eröffnet. Am Sonntag stehen also unter anderem „3 Episodes of Life“ von Markus Öhrn im Studio Moliére, „Relay“ von Ula Sickle in der Erste Bank Arena und vieles mehr am Programm. Und: Einige Veranstaltungen sind bei freiem Eintritt zu besuchen.
Wo: verschiedene Orte in Wien

#Rooftop Yoga
Für die sportlichen und aktiven Mütter wartet am Sonntag bereits um 7.45 Uhr Yoga auf der Dachterrasse des Klyo in der Urania. Danach gibt es ebendort noch ein gesundes Bio-Frühstück. Entspannter kann der Muttertag doch gar nicht starten. Kostenpunkt: 20 Euro pro Person.
Wo:
1., Urania

#Über Leben am Land
Deine Mami liebt die Stadt, aber auch das Land - und vor allem Kunst? Dann ist die Ausstellung Über Leben am Land sicher eine gute Idee für den Muttertag. Im Hundertwasserhaus werden 20 künstlerische und fotografische Positionen gezeigt, die sich mit den unterschiedlichen Gesichern der Provinz in Europa und in den USA annähern.
Wo:
3., Untere Weißgerberstraße 13 - KunstHausWien

#Albertina
Verbringt einen lustigen, kreativen Kunstnachmittag mit der Familie: Nach einer Mitmachführung durch Rubens bis Makart stehen die Ateliers offen. Inspiriert von den Werken, die man bei der Führung gesehen hat, malt und bastelt man gemeinsam eigene Kunstwerke.
Wo: 1., Albertinaplatz 1
Wann: 15:30 bis 18 Uhr

#Tauschen statt Kaufen
Für fashionbegeisterte Mütter, die genug Kleidungsstücke im Schrank tragen, die sie nicht mehr anziehen und gerne gegen andere Röcke, Hosen, Kleider tauschen würden, ist die Kleidertauschparty von Global 2000 das richtige. Damit tut man sich nicht nur selbst etwas Gutes, sondern schont auch Umwelt und Geldbörse. Und: Shoppen mit Mama ohne Geld auszugeben - was gibt es Schöneres?
Wo: 7., Neustiftgasse 36

#Sonntagsbrunch
Gemütlicher Sonntagsbrunch und dazu Bloody Maries bis zum abwinken? Wenn das deiner Mama die Freudentränen ins Gesicht steigen lässt, dann bist du am Dachboden im 25 Hours Hotel richtig. Da findet nämlich das „Tiffany‘s Muttertag Special Breakfast“ statt. French Toast, DJ‘s, Live Musik und ein Traumausblick. Mama, was willst du mehr? Das Beste: Wer noch keine Reservierung hat, wird vermutlich in Wien keine mehr bekommen. Immerhin führen alle braven Kinder ihre Mütter an diesem Sonntag aus, aber hier gilt: First come, first serve.
Wo: 7., Lerchenfelderstraße 1-3

Mai 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr