09.05.2019 11:30 |

Schüler-Kunstwerke

S-Bahn verwandelt sich in eine Galerie

Tausende Fahrgäste staunen derzeit nicht schlecht, wenn sie in Salzburg in eine S-Bahn steigen. Denn im gesamten Bundesland sind hier wieder prämierte Zeichnungen von Schülern aus Saalfelden, Elsbethen und der Stadt Salzburg ausgestellt. 

230 Zeichnungen aus acht verschiedenen Schulen im Bundesland wurden für den Malwettbewerb unter dem Motto „Unsere Klimaheldin S-Bahn“ eingereicht. Ab sofort sind die prämierten Siegerbilder zwei Monate lang in den S-Bahnen der ÖBB ausgestellt. 

Das Siegerbild stammt vom 14-jährigen Saalfeldener Altin Ibrahimi. Der begeisterte Fußballer darf sich über eine Städtereise in eine Landeshauptstadt seiner Wahl inklusive Anreise mit den ÖBB und Nächtigung für ihn und seine Familie freuen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter