So, 19. Mai 2019
05.05.2019 14:54

Oberndorfer Forderung

„Brücke soll Thema werden“

Georg Djundja, neuer Bürgermeister von Oberndorf, sieht die größte Chance für die Entwicklung der Stadt in regionaler Zusammenarbeit. „Kirchturmdenken“ gäbe es bei ihm nicht. Die Diskussion über eine neue Autobrücke über die Salzach muss neu entfacht werden.

„Auch wenn die Brücke nicht auf Oberndorfer Gemeindegebiet wäre, hätte sie direkte Auswirkungen auf unsere Stadt“, sagt Oberndorfs Bürgermeister Georg Djundja (SPÖ). Pläne und Varianten für eine Autobrücke über die Salzach gibt es schon lange. „Die Diskussion muss wieder angestoßen werden“, so Djundja.
Er würde das Bauwerk im Bereich Weitwörth forcieren. Derzeit gibt es zwischen der Landeshauptstadt und dem zirka 35 Kilometer entfernten Tittmoning (D) nur die Brücke zwischen Oberndorf und dem deutschen Laufen.

Djundja: „Gerade Pendler aus Deutschland müssen sich schon bei Oberndorf entscheiden wo sie fahren wollen.“ Für den Ortschef wäre dies aber nur ein Teil einer Gesamtlösung für die Region: Der Ausbau der Lokalbahn und auch eine Fahrradkonzept für Berufspendler sind notwendig. Interessant: Eine Taktverdichtung der Lokalbahn würde durch mehr Rotphasen bei den Übergängen in der Stadt für mehr Stau sorgen.

Felix Roittner
Felix Roittner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
ÖFB-Star neuer Kollege
Kapitän Vincent Kompany verlässt Manchester City
Fußball International
Gespräch in Hofburg
Kurz bei Van der Bellen: Neuwahl im September
Österreich
„Krone“ war dabei
Cobra-Großübung am Bodensee in Bregenz
Tirol
Entlarvende Aussagen
Wie man die Macht bei der „Krone“ übernimmt
Video Nachrichten
Deutsche berichten:
Ex-Rapid-Coach Canadi wird neuer Nürnberg-Trainer
Fußball International
„Kein Mitspracherecht“
Augsburg oder Frankfurt - Hinteregger nur „Ware“?
Fußball International

Newsletter