„HeldenBar“

In Wiener Innenstadt: Palmen auf dem Heldenplatz

Ab 9. Mai 2019 ist die „HeldenBar“ wieder der Sommer-Hotspot in Wien. Auf dem Heldenplatz vor dem Weltmuseum Wien, umgeben von Palmen und Orangenbäumen, genießen die Gäste täglich - außer mittwochs - ab 11 Uhr eine feine Auswahl an sommerlichen Drinks und frischen Snacks in entspannter Lounge-Atmosphäre. City4U hat die Infos:

Von hausgemachten Limonaden, Softdrinks von BIO Organics, Valea Aloe Vera Drinks und alkoholfreien Cocktailvariationen über Weine vom Weingut Heinisch, Champagner von Laurent Perrier oder Schlumberger-Drinks bis hin zu Stoli Mule und Negroni - das Angebot ist vielfältig.

Und auch kulinarisch hat die HeldenBar einiges zu bieten: In Zusammenarbeit mit Kenny’s World bringt Veranstalter Paul Rittenauer echtes Hawaii-Feeling auf den Heldenplatz. Die köstlichen Kenny’s Poke Bowls sind in diesem Sommer ein absolutes „Must-try“. Quinoa, schwarzer Reis oder Zoodles gepaart mit Granatapfel, Avocado, Mango, Lachs, Thunfisch oder Tofu, verfeinert mit hausgemachten Saucen oder extra knusprigen Crunches - um nur ein paar der möglichen Kombinationen zu nennen.

City4U war bereits letztes Jahr vor Ort und hat die Location getestet:

Eventprogramm: Von LA PIAZZA - Aperitivio Italiano bis hin zur EuroPride Vienna 2019

Mit der Eventreihe LA PIAZZA - Aperitivo Italiano bringt Veranstalter Rittenauer gemeinsam mit Aperol und Barbaro Gastronomie jeden Donnerstag ab 17 Uhr ein Stück Italien auf den Heldenplatz. Nach mailändischem Vorbild werden zu Aperol- und Campari-Drinks original italienische Cornetti, gefüllt mit Antipasti, serviert. Für die musikalische Unterhaltung sorgen zweiwöchentlich wechselnde Liveacts. Jeden Freitag lädt die HeldenBar ab 18 Uhr zum DIGITAL KONFUSION hosted by FM4 ein. DJs wie Peter Roxx, Joe Joe oder B.T.O. Spider unterhalten die HeldenBar-Gäste mit House, Deep House, Nu-disco (Disco House) und Old School Electronic Beats. Alle DJ-Sets werden auch via Facebook gestreamed. Jeden Samstag gibt es ab 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Swing, Early Soul und 50s Sound der DJ-Größen SMOAB, Arno Turner und Darking Max - vielen bekannt durch die legendären SoulSugar-Parties oder den Club Methusalem. Am Donnerstag, den 16. Mai sowie den 13. Juni, veranstaltet die bekannte Party Community GOODLIFE CREW ihr Format FEIERABEND und lädt bei coolem Sound zu Afterwork-Drinks und lustigen Instagram-Games ein. Beim FemFriday wird am Freitag, den 7. Juni, der Official Pride Day im Weltmuseum Wien gefeiert. Die HeldenBar lädt ab 18 Uhr zu einer Party der Extraklasse. Die Gäste dürfen sich auf einen Special-Pride-Cocktail und ein attraktives DJ-Aufgebot freuen.

Kulturprogramm: Von Object Speed Dating bis hin zu Sprachen und Kaffeespezialitäten

Direkt vor dem Weltmuseum Wien gelegen, verlangt es alleine schon die prominente Lage, dass die HeldenBar auch im Kulturbereich Programmpunkte anbietet. In Kooperation mit der Kulturvermittlung des Weltmuseum Wien findet in der HeldenBar das Object Speed Dating statt. Dabei kommen die Gäste durch Schauobjekte aus der Kulturvermittlung miteinander ins Gespräch. Darüber hinaus wird jeden zweiten Montag das Sprachencafé vom Freundesverein des Weltmuseum Wien veranstaltet. Teilnehmer sammeln dabei entweder erste Spracherfahrungen in einer für sie neuen Sprache oder frischen ihre Kenntnisse auf. Zusätzlich wird das beliebte Kulturvermittlungsprogramm des Weltmuseum Wien Kaffee und Kultur, das aus einer Führung sowie einer regionalen Speise besteht, heuer im Sommer in die HeldenBar verlegt.

„Ich freue mich schon sehr auf eine erfolgreiche HeldenBar-Saison 2019, Sommerabende vor einer einzigartigen Kulisse, unvergessliche Events und viele zufriedene Gäste“, so Veranstalter Paul Rittenauer.

Was: Opening der Heldenbar

Wann: Mittwoch, 8. Mai 2019

Wo: 1., Heldenplatz

Öffnungszeiten (bei Schönwetter): So - Di von 11:00 - 21:00, Do - Sa von 11:00 - 23:00 Uhr, mittwochs Ruhetag

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr