29.04.2019 16:22 |

Eishockey

33-jähriger Amerikaner neuer Eisbullen-Coach

Die „Krone“ hatte es schon angekündigt, seit gestern ist es fix: Matt McIlvane ist der neue Headcoach des EC Red Bull Salzburg. Der 33-jährige US-Amerikaner war in den vergangenen fünf Jahren Assistent von Don Jackson bei Red Bull München. „Ich möchte ein starkes Team aufbauen, das um die Meisterschaft mitspielt.“

Der neue Head Coach des EC Red Bull Salzburg heißt Matt McIlvane. Der erst 33-jährige Amerikaner begann früh, als Trainer zu arbeiten und hat in den letzten fünf Jahren als Assistant-Coach an der Seite von Head Coach Don Jackson mit dem EHC Red Bull München dreimal die deutsche Meisterschaft gewonnen. Seine Station in Salzburg als Head Coach ist zugleich die erste in dieser Funktion in Europa. Wenn Matt McIlvane seine Arbeit als Cheftrainer in Salzburg beginnt, ist es bereits seine zweite Saison mit den Red Bulls, denn schon in der Saison 2013/14 stand der damals 27-Jährige als Assistantcoach neben Don Jackson in Salzburg hinter der Bande. Ebenfalls auf seiner Vita steht eine Olympia-Medaille: Mit dem deutschen Nationalteam feierte McIlvane als Assistantcoach im Februar 2018 in Pyeongchang die Silbermedaille.

Der Vater zweier kleiner Kinder spielte selbst Eishockey, davon eine Saison (2008/09) bei den Berliner Eisbären. Dann hatte er sich aufgrund von Verletzungen früh entschieden, ins Trainerfach zu wechseln. Matt McIlvane freut sich auf seine neue Aufgabe: „Es ist für mich eine gute Situation. Ich kenne die Salzburger unter anderem aus der Champions Hockey League der letzten Saison und weiß, wie bei Red Bull traditionell gearbeitet wird. Salzburg ist ein guter Platz für Eishockey und ich möchte ein starkes Team aufbauen, das um die Meisterschaft mitspielt. Dabei wollen wir auch Talente aus der Red Bull Eishockey Akademie entwickeln und ihnen die Chance geben, den Schritt in die Kampfmannschaft zu schaffen“, wird McIllvane in einer Vereinsaussendung zitiert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)