Mo, 27. Mai 2019
25.04.2019 15:03

Ersthelfer als Retter

Motorradfahrer (73) nach Unfall wiederbelebt

Bei einem Unfall schwer verletzt wurde am Donnerstag ein Motorradfahrer (73) auf der Gaberl Bundesstraße. Dank des raschen Eingreifens eines Ersthelfers gelang die Wiederbelebung des Manns.

Aus unbekannter Ursache kam am Donnerstag ein Motorradlenker (73) aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag auf der Gaberl Bundesstraße (B77) auf die Gegenfahrbahn und stürzte. Unmittelbar nach dem Sturz kam ein Ersthelfer zur Unfallstelle und startete sofort mit den Wiederbelebungsmaßnahmen, da der Mann nicht mehr atmete. „Durch die sofort eingeleitete Wiederbelebung hat der Ersthelfer die Zeit bis zu unserem Eintreffen bestmöglich überbrückt“, lobt Thomas Pfennich, Notfallsanitäter beim Roten Kreuz.

Eingriff zur Entlastung des Brustkorbes war nötig
Das Rote Kreuz übernahm anschließend die Wiederbelebung. Notarzt Dominik Maschutznig: „Wir mussten den Patienten künstlich beatmen und einen notfallchirurgischen Eingriff zur Entlastung des Brustkorbes durchführen. Wenige Minuten später hatte der Patient wieder einen eigenständigen Kreislauf.“

Den Transport ins Krankenhaus übernahm anschließend der Rettungshubschrauber Christophorus 12. Er flogr den Patienten in stabilem Zustand zum LKH Graz. 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Graz jetzt Thema
WAC: Europacup-Spiele sicher nicht in Klagenfurt
Fußball International
Stefan Zwierschitz
Austria holt Defensiv-Allrounder von der Admira
Fußball National
Kuriose Szene im Video
Schiri trifft und gibt sein Witz-Tor auch noch
Fußball International
Glasner-Nachfolger
Valerien Ismael neuer Trainer des LASK
Fußball National
Steiermark Wetter
15° / 19°
leichter Regen
14° / 19°
leichter Regen
15° / 19°
leichter Regen
15° / 22°
einzelne Regenschauer
11° / 18°
leichter Regen

Newsletter