23.04.2019 14:00 |

Eishockey

Bullen-Akademiker unterschreibt NHL-Vertrag

Drei Jahre lang war der Slowake Martin Pospisil Teil der Red Bull-Eishockeyfamilie. Jetzt hat der 19-Jährige den Sprung in die NHL geschafft.

Von 2014 bis 2017 hatte der Center in der Red Bull-Eishockeyakademie gelernt. Dann folgte der Wechsel in die USA, wo er bei den Sioux City Musketeers in der US Hockey League auf Torjagd ging. 2018 schließlich wurde er als Nummer 104 in der vierten Runde des NHL-Drafts von den Calgary Flames gepicked.

Nun erfolgte der nächste Schritt: Pospisil unterschrieb den Vertrag mit den Flames. In einem Facebook-Post bedankte sich der 19-Jährige ausdrücklich bei den Bullen, die ihm seinerseits alles Gute für die Herausforderung in der NHL wünschten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter