Do, 23. Mai 2019
19.04.2019 19:29

Schwere Bergung

Mann (54) bei Forstarbeit von Stein getroffen

In undankbarem Gelände zog sich ein 45-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Kufstein eine schwere Verletzungen zu. Sein Sohn setzte sofort die Rettungskette in Gang, doch die Bergung aus 840 Metern Höhe gestaltete sich schwierig.

Im Gemeindegebiet von Walchsee kam es auf 840 Metern Höhe zu dem unerwarteten Unfall. Vater und Sohn waren gegen 11 Uhr mit Holzschlägerungsarbeiten beschäftigt, als sich aus noch unbekannten Gründen oberhalb des 54-Jährigen ein kopfgroßer Stein löste und den Österreicher am linken Unterschenkel traf. Er zog sich dadurch schwere Verletzungen zu.

Bergung durch Hubschrauber
Sein Sohn setzte umgehend die Rettungskette in Gang. Nach der Erstversorgung durch die Notärztin und der äußerst schwierigen Bergung des Verletzten aus dem steilen und unwegsamen Gelände wurde er schließlich mit dem Notarzthubschrauber ins Berzirkskrankenhaus Kufstein geliefert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schöne Geste in Monaco
Zu Ehren Nikis: Vettel fährt mit Lauda-Helm
Formel 1
533 Automaten entdeckt
Bisher größter Schlag gegen illegales Glücksspiel
Niederösterreich
Was kann passieren?
Fragen und Antworten zum Misstrauensvotum
Österreich
Audio geht um die Welt
Tonband taucht auf! Sala wollte nicht nach Cardiff
Fußball International
Tirol Wetter
10° / 22°
wolkig
8° / 22°
heiter
8° / 18°
einzelne Regenschauer
7° / 22°
heiter
9° / 22°
heiter

Newsletter