Di, 23. April 2019
15.04.2019 10:35

Drei Promille im Blut

Volltrunkener bedroht Lokalgast mit dem Umbringen

Sage und Schreibe über drei Promille Alkohol im Blut hatte eine 45-Jähriger, der am Sonntagabend in Wien in einem Kaffeehaus plötzlich auf einen 56-Jährigen losgegangen ist. Aber der Alkohol allein soll nicht Grund für die Attacke gewesen sein, sondern vielmehr eine Frau …

Kurz nach 20 Uhr gerieten die beiden Besucher eines Kaffeehauses in Favoriten plötzlich in Streit. Der Jüngere bedrohte seinen Kontrahenten dabei mehrfach mit dem Umbringen. Die Polizei wurde alarmiert und trennte die beiden Streithähne voneinander. Dabei hatten die Beamten alle Hände voll zu tun, da sich der 45-Jährige weiterhin äußerst aggressiv verhielt und seinen Kontrahenten immer und immer wieder bedrohte. Der Mann wurde daraufhin festgenommen.

Frau als Grund für Ausraster?
Ein Kellner gab gegenüber der Polizei an, dass der Grund für einen Streit eine Frau gewesen sein soll. Der 56-Jährige sagte jedoch aus, dass er weder seinen Angreifer noch die besagte Frau kenne. Beim 45-Jährigen wurde eine Alkoholisierung von 3,02 Promille festgestellt. Auch das Opfer hatte 0,6 Promille Alkohol im Blut. Der Jüngere wurde wegen schwerer Nötigung angezeigt. Eine Einvernahme war aufgrund der starken Alkoholisierung zunächst nicht möglich.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Aktuelle Schlagzeilen
Bundesliga-Ticker
LIVE ab 19 Uhr: Siegt Rapid endlich in Hartberg?
Fußball International
Bundesliga-Ticker
LIVE ab 19 Uhr: Admira um dritten Sieg in Serie
Fußball National
Bundesliga-Ticker
LIVE ab 19 Uhr: Wacker im Westderby unter Druck
Fußball National
Wie geht es weiter?
Raphael Holzhauser trainiert bei Zweitligist mit
Fußball National
Auch Auto beschädigt
Morddrohung gegen NEOS-Chef: Täter gefasst!
Steiermark
Plus Geisterspiel
Sterling fordert Punkteabzug bei Rassismus-Eklats
Fußball International
40 Mio. für neue Piste
Flughafen Salzburg: Sperre dauert bis 28. Mai
Österreich
Wanne voll Helles
Island-Kapitän badet im Bier und casht dabei ab!
Fußball International
„Die Kommissarin“
Fernsehstar Hannelore Elsner ist tot
Adabei
Dürre und Wurmbefall
Landwirte rufen Erdäpfel-Notstand aus
Österreich
Wien Wetter

Newsletter