13.04.2019 10:27 |

Schein ist weg

Nach Alkounfall im Wagen der Mutter versteckt

Einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursachte ein betrunkener Pinzgauer am Freitagabend in Kaprun. Er ließ den Wagen nahe der Unglücksstelle stehen und rief seine Mutter an. Als Polizisten hinzu kamen, versteckte sich der Mann im Auto der Mama.

Der 24-Jährige hatte in einem Kreisverkehr auf der Mittersiller Straße mit voller Wucht ein Verkehrszeichen gerammt. An seinem Wagen entstand dabei Totalschaden. Der junge Mann lenkte das Wrack noch einige Meter weiter und rief seine Mutter an. Diese kam mit ihrem Wagen zum Unfallort.

Mittlerweile hatten andere Lenker die Polizei wegen des umgefahrenen Verkehrszeichens alarmiert. Die Beamten entdeckten das Wrack und stellten die Mutter, die vor Ort angehalten hatte zur Rede. Ihr Sohn hatte sich auf der Rückbank versteckt. Er gab den Unfall schließlich zu. Ein Alkotest mit ihm ergab 1,88 Promille. Der Mann musste den Führerschein abgeben. Das Wrack wurde abgeschleppt. Die Mutter brachte den zerknirschten Pinzgauer schließlich sicher nach Hause. Dort konnte er seinen Rausch ausschlafen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter