Pabneukirchen:

Lenkerin (55) starb bei Frontalzusammenstoß

Aus ungeklärter Ursache sind am Freitagnachmittag auf der L1434 in Pabneukirchen zwei Fahrzeuge kollidiert. Eine 55-jährige Niederösterreicherin erlag noch an der Unfallstelle an den Folgen ihren schweren Verletzungen.

Warum die 55-Jährige aus Bärnkopf (Bezirk Zwettl) mit dem Wagen einer 42-jährigen Mutter aus St. Thomas am Blasenstein zusammenstieß, ist unklar. Beide Fahrzeuge prallten gegen 14.20 Uhr plötzlich frontal aufeinander. Das Auto der Niederösterreicherin wurde anschließend von der Fahrbahn geschleudert, es kam auf der Wiese neben der Straße auf den Rädern zu stehen. Durch den Aufprall erlitt die Lenkerin lebensgefährliche Verletzungen, sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Mutter und Kinder verletzt
Der Pkw der Mühlviertlerin, in dem sich auch noch ihre Kinder im Alter von 1 ½ und 12 ½ Jahren befanden, kam auf der Straße zum Stillstand. Alle drei Insassen wurden zwar verletzt, konnten das Unfallwrack aber selbstständig verlassen.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter