„TIM“

Erste Einblicke in Avicii-Album veröffentlicht

Vor knapp einem Jahr hat die Nachricht über den Tod von Avicii weltweit für Entsetzen gesorgt. Der Künstler starb im Alter von erst 28 Jahren. Nun soll posthum ein neues Album veröffentlicht werden. Die erste Single dazu erscheint am kommenden Mittwoch. 

Am 20. April 2018 wurde Tim Bergling alias Avicii in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Anteilnahme am Tod des Künstlers war enorm, Fans und Musikkollegen zeigten sich schockiert. Seine Musik lässt den viel zu jung verstorbenen Superstar jedoch für immer weiterleben. Am 6. Juni, dem schwedischen Nationalfeiertag, wird posthum nun sogar ein weiteres Album veröffentlicht: „TIM“. Die Ankündigung wurde von Avicii-Sprecherin Ebba Lindqvist auf Instagram geteilt. 

Die Songs enthalten Titel, die vor dem Tod des Künstlers bereits nahezu vollkommen fertig gestellt und nun durch an dem Album beteiligten Songwriter finalisiert wurden. Dabei wurde penibel darauf geachtet, Aviciis Visionen so gut wie möglich gerecht zu werden. In einem Interview erklärt der Vater des verstorbenen Künstlers Klas Bergling: „Tims Mutter und ich haben entschieden, dass wir die Musik an seine Fans geben wollen, an alle, die sie hören wollen. Wir wollen nicht, dass sie irgendwo eingeschlossen ist.“

Auch auf YouTube wurde eine bewegende Ankündigung dazu veröffentlicht, die bereits erahnen lässt, was auf dem Album zu erwarten ist: 

Insgesamt soll das neue Album 16 Songs beinhalten. Bereits am kommenden Mittwoch soll die erste Single-Auskopplung dazu erscheinen, die den Namen „SOS“ trägt. Die Einnahmen aus den Verkäufen sollen an die nach dem Künstler benannte Tim-Berling-Stiftung gehen, welche sich um Menschen kümmert, die an psychischen Krankheiten leiden. So wie Avicii, der selbst unter starken Depressionen gelitten haben soll.

April 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr