Mi, 24. April 2019
17.03.2019 21:08

Bursche ist flüchtig

Zuerst riskant überholt, dann mit Messer gedroht

Wegen eines riskanten Überholmanövers wollte ein Klagenfurter Autolenker am Sonntag mit einem Burschen reden, doch der Jugendliche zog gleich ein Messer und bedrohte den 43-Jährigen.

Auf der Fahrt Richtung Klagenfurter Strandbad wurde Sonntagnachmittag ein Autolenker (43) riskant von einem Mopedfahrer überholt. Beim Strandbad kam es zwischen den beiden deshalb zum Streit. Plötzlich ging der Bursche zum Moped, öffnete die Sitzbank und holte ein Messer hervor, mit dem er den Klagenfurter bedrohte. Noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchtete der nach wie vor Unbekannte.

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
„Zeit zu gehen“
Petzner empört über Attacke von Balázs Ekker
Video Stars & Society
Bye, bye, London
ATP Finals ziehen nach Italien um
Tennis
„Pfoten helfen Pfoten“
Hündin „Angel“ dank Ihrer Hilfe wieder gesund
Tierecke
Wirbel in Deutschland
Hannover-Trainer Doll kritisiert Chef Kind hart
Fußball International
​​Sandro Rosell
Geldwäsche? Barcelonas Ex-Präsident freigesprochen
Fußball International
Brasilien trauert
Ehemaliger Top-Kicker auf offener Straße getötet
Fußball International

Newsletter