08.03.2019 19:44 |

„Wie durch ein Wunder“

Auto prallte gegen Baum - Lenkerin unverletzt!

Gleich mehrere Schutzengel hatte eine Lenkerin Freitagnachmittag auf der Lobminger Landesstraße: Ihr Auto stürzte sich überschagend gegen eine Baum und blieb hängen. Die Frau kam ohne Verletzungen davon - „wie durch ein Wunder“, so die Feuerwehr Voitsberg

Die Frau kam mit ihrem Pkw plötzlich links von der Landesstraße ab, fuhr laut Feuerwehr zuerst etwa 150 Meter einen Waldweg bergab und stürzte von diesem dann etwa 30 Meter nach links bis zu einem Baum. Sie konnte das Fahrzeug nach dem heftigen Unfall sogar selbst verlassen!

Die Feuerwehren Krems und Voitsberg rückten aus. Um zum Auto zu gelangen, musste mit Motorsägen eine Schneise geschnitten werden. Mit Seilwinden und Umlenkrollen wurde das schwer beschädigte Auto schließlich geborgen. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 10°
heiter
-0° / 11°
heiter
-2° / 10°
heiter
1° / 8°
wolkig
-4° / 10°
heiter