08.03.2019 10:30 |

„Krone“-Ombudsfrau

Bankomat „schluckte“ Karte von Wiener dreimal

Im Zuge seines Einkaufs nutzt ein Leser regelmäßig die Möglichkeit, bei einem im Supermarkt befindlichen Bankomaten Geld abzuheben. Das Gerät hat jedoch mehrmals ein sehr eigenes Verhalten an den Tag gelegt. Und die Kontokarte des Wieners ohne Grund eingezogen…

Schon vor der Eingabe des PIN-Codes wurde die Bankomatkarte von Walter H. von dem Gerät, das in der Filiale eines Lebensmittelgeschäfts in Wien-Liesing steht, „geschluckt“ - seit Juli 2018 vom selben Automat gleich dreimal. Unzählige Telefonate und Korrespondenz mit der kontoführenden Bank, der ING-DiBa, folgten - ohne Ergebnis.

Herrn H.s Bank erklärte der Ombudsfrau, dass es zu keinem Zeitpunkt eine Sperre von Konto oder Karte gegeben habe. Und verwies uns an die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, die den Supermarkt-Bankomaten betreibt. Es sei nicht erklärbar, warum das Problem mehrfach aufgetreten ist. Fehler habe man keinen feststellen können, der Kartenleser des Geräts wurde aber getauscht.

Den anstehenden Umbau des Supermarkts nimmt man jetzt übrigens zum Anlass, gleich ein neues Gerät zu installieren. Gute Idee!

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter