05.03.2019 06:56 |

In Heiligenblut

Actiongeladene Dreharbeiten für neuen US-Serienhit

Allerhöchste Geheimhaltung herrschte dieser Tage in Heiligenblut, denn Hollywood drehte auf den Skipisten unterhalb des mächtigen Großglockners Szenen für den US-Serien-Blockbuster „Whiskey Cavalier“. Die Serie rund um Superagent Will Chase feierte erst vor wenigen Tagen ihre US-Premiere.

Ein Filmtross von 60 Personen sorgte für Hollywood-Stimmung in Heiligenblut. „Es wurde drei Tage lang im Skigebiet gedreht“, verrät Andrea Leitner von der Carinthian Film Commission (CFC), die die Hollywood-Produktion unterstützte.

Und die Filmcrew der ABC und Warner Brothers-Produktion zeigte sich von Heiligenblut begeistert - und zwar nicht nur landschaftlich. Denn wirklich alles war perfekt organisiert. Für die Actionserie rund um Superagent Will Chase, Codename „Whiskey Cavalier“, wurden in Heiligenblut actionreiche Stunts mit Skifahrern, Skidoos und einem Hubschrauber gedreht. „Dafür wurden von den Bergbahnen sogar Skipisten gesperrt“, so Leitner.

Wann es die Serie bei uns zu sehen gibt, ist jedoch noch unbekannt. Für Christian Kresse von der Kärnten Werbung sind Film- und TV-Serien-Projekte eine unbezahlbare Werbung. Jährlich kommen 40 bis 50 Film- und TV-Produktionen nach Kärnten.

Hannes Wallner
Hannes Wallner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter