Mo, 18. März 2019
02.03.2019 09:12

Brenzlige Situation

Lenker stellte Auto im Tunnel ab und flüchtete

Zu einer kuriosen Situation kam es Freitagnachmittag im Umfahrungstunnel Voitsberg, der derzeit ja wegen Sanierungsarbeiten nur teilweise im Betrieb ist. Ein Lenker stellte seinen beschädigten Pkw einfach ab und flüchetete zu Fuß. Wie und wo der Pkw beschädigt wurde, ist noch unklar.

Gegen 15.15 Uhr war der 48-jährige Lenker aus dem Bezirk Voitsberg mit seinem Pkw samt Anhänger auf der B70 in Richtung Köflach unterwegs. Etwa 30 Meter nach der Einfahrt in die Unterflurtrasse - es ist gleichzeitig die Umfahrung der Stadt Voitsberg - stellte er sein Auto am rechten Fahrstreifen ab und flüchtete zu Fuß. Das Fahrzeug war im Frontbereich stark beschädigt.

Zum Glück bemerkten die nachkommenden Fahrzeuglenker das stehende Auto rechtzeitig, es kam zu keinem Unfall. Sie verständigten die Einsatzkräfte. Die Freiwillige Feuerwehr Voitsberg sorgte für einen Abtransport des Wracks und säuberte die Unfallstelle. Im Umfahrungstunnel selbst konnte nichts festgestellt werden, was auf einen Unfall hindeutet.

Pikantes Detail: Der 48-jährige Weststeirer besitzt keinen Führerschein.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Ruttensteiner-„Deal“
Markus Rogan wird Mentalcoach von Israels Kickern!
Fußball International
Stöger nachnominiert
Gregoritsch fällt fix aus - Alaba-Einsatz offen
Fußball International
Frankfurt-Erfolgswelle
„Noch nie erlebt“ - Hinteregger lobt Hütter
Fußball International
Trennung von Thea
Thomas Gottschalk: Ehe-Aus nach 47 Jahren
Video Stars & Society
24 Schülern wurde übel
Massiver Gasgeruch: Neue Mittelschule geräumt
Salzburg
„Nicht nachmachen“
Ei-Attacke gegen Politiker: Jetzt spricht Teenager
Video Viral
Steiermark Wetter
5° / 5°
Regen
5° / 5°
leichter Regen
5° / 5°
Regen
5° / 8°
leichter Regen
1° / 3°
Schneefall

Newsletter