10.03.2019 08:00 |

Rezepttipp

Spanisches Omelette

Das Gericht wird in Spanien auch Tortilla genannt. Es ist aber keinesfalls mit den mexikanischen Weizentortillas zu verwechseln!

Für 2 Personen

Zutaten:

  • 150 g Erdäpfel, gekocht
  • 3 Eier
  • Olivenöl zum Braten
  • etwas Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Die gekochten Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Eier verquirlen und mit den Erdäpfelscheiben vermischen.
  3. In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Erdäpfel-Ei-Mischung flächendeckend einfüllen.
  4. Kurz bei starker Hitze anbraten. Hitze zurückdrehen. Mit dem Kochlöffel die schon fest gewordene Eiermasse vom Pfannenrand lösen und flüssiges Ei nachfließen lassen.
  5. Tortilla ca. 5 Minuten ohne Deckel, dann zugedeckt noch ca. 7 Minuten bei schwacher Hitze braten. Das Ei soll fast bis zur Oberfläche fest sein.
  6. Die Pfanne mit einem großen flachen Teller bedecken, umdrehen und die Tortilla so auf den Teller stürzen. Wieder etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Tortilla wieder zurück in die Pfanne gleiten lassen.
  7. Noch einige Minuten braten, bis auch die zweite Seite schön goldbraun gebraten ist.
  8. Mit Schnittlauch garnieren und noch heiß servieren.
 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter