15.02.2019 07:07 |

Nach Abfuhr beim KAC

Coach Poss setzt seinen Topscorer auf die Tribüne

Salzburgs Eisbullen müssen nach Unspiel in Klagenfurt am Freitag eine Reaktion zeigen. Trainer Greg Poss setzt ein recht gewagtes Zeichen, schickt in der Pick Round-Heimpartie gegen die Vienna Capitals mit Klub-Topscorer Hughes und Gazley ein Legionärs-Duo auf die Tribüne.

Wenn das nur gut geht! Greg Poss sorgt nach der 2:6-Blamage bei KAC zum Start der Pick Round für einen Paukenschlag und setzt heute Klub-Topscorer Hughes und Gazley auf die Tribüne. „Es hätte nach Klagenfurt 15 Spieler erwischen können. Wir setzen auf die Mannschaft, die die beste Chance hat, das Spiel gegen Wien zu gewinnen“, will der Bulls-Trainer die stärkste Defensive und den Kampf forcieren. So sind diesmal Cijan und Winkler gesetzt. Die Vorgaben sollen besser umgesetzt werden. „Wir müssen über den Kampf gewinnen, nicht versuchen, schön zu spielen.“

Stürmer Alex Rauchenwald gestand: „Wir mussten die Niederlage beim KAC erst verdauen. Wir haben darüber gesprochen, alles analysiert, jetzt ist es abgehakt und wir konzentrieren uns auf die Vienna Capitals.“

Eine Reaktion auf die letzten Leistungen in der Liga ist Pflicht. Ist eine Frage der Ehre. Alle im Klub wissen: Es ist höchste Zeit für ein Erfolgserlebnis – das keine Eintagsfliege bleiben darf. Konstanz und Stabilität sind mehr denn je gefragt.

„Smokeys“ Ansage: „Es wird sicher wieder eine enge Partie.“ Wie die letzten drei Treffs: Dreimal hieß es nach Penaltyschießen 4:3, zweimal hatten dabei die Eisbullen die Nase vorn.

Stajnoch nach Nürnberg
Bei Salzburg sind vorm Transferschluss des internationalen Eishockeyverbandes (IIHF), Freitag  24 Uhr, alle Weichen gestellt. Der vorm KAC-Spiel von Poss ausgemusterte Defender Stajnoch (92 EBEL-Spiele) wechselte in die DEL zu den Ice Tigers Nürnberg, spielt bereits Freitag gegen RB München. Der Slowake kam diese Saison bei den Bulls nicht mehr so in Fahrt. Für den neu verpflichteten O’Neill liegt die Latte dennoch relativ hoch.

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter