14. Februar

Die besten Partys am Valentinstag

Verliebte zelebrieren heute ihren Ehrentag: Den Valentinstag. Auch in vielen Lokalen der Stadt wird romantisch gefeiert. City4U hat die Events im Überblick:

Danzon - 1., Johannesgasse 3

Am Valentinstag ist für ein besonderes Programm gesorgt. Neben animierender Livemusik und heißen Rhythmen erwarten die Gäste romantische Shows und zahlreiche Specials für die Ladys der Stadt. Dresscode: Rot.

Meinz Bar - 1.,Seitenstettengasse 5

Hier wird es romantisch und köstlich, denn beim „Cocktail-Testing“ werden verschiedene Variationen präsentiert. Gäste können ab 19 Uhr zwischen drei und sechs Cocktails mit Antipastiplatte wählen.

Volksgarten - 1., Volksgarten

Ab 21 Uhr gibt es für Partytiger freien Eintritt bei „Vogalicious“. Bei coolen Sounds und guter Stimmung kann der Valentinstag gefeiert werden.

OMU Bar - 9., Kolingasse 7

Romantische Gitarren- und Violinenklänge gibt es in der OMU Bar heute live. Außerdem lockt eine Happy Hour, denn es gibt den ganzen Abend 20 Prozent auf ausgewählte Spirituosen und Weine!

Babenberger Passage - 1.,Burgring

Bei „Censored - be my Valentine“ öffnen sich die Pforten um 23 Uhr. Getanzt wird zu Dancehits und Hip-Hop. Wer ins Facebook-Event postet oder den Studentenausweis mitbringt, zahlt bis 00.30 Uhr nur 8 Euro Eintritt! Ansonsten 13 Euro.

Regina Margherita - 1.,Wallnerstraße 4

Das „Winter Chalet on Ice“ lädt ab 16 Uhr zum gemütlichen Beisammensein mit prickelndem Champagner. Zu jeder Flasche Champagner gibt es zwei pinke Gläser als Valentinstagsgeschenk.

Kju Bar - 9.,Stadtbahnbögen 142-144

Hier wird heute die ganze Nacht durchgefeiert! Top-Aktion: Bis 23 Uhr gibt es von jedem Cocktail oder Longdrink zwei zum Preis von einem. Der Eintritt ist für alle Gäste bis zur Sperrstunde frei.

Februar 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr