Do, 21. März 2019
14.02.2019 15:00

Straße gesperrt

Lebensgefahr: Gebäudeteile auf Gehsteig gestürzt

Lebensgefahr durch abbröckelnde Gebäudeteile! Autofahrer brauchten am Donnerstagmorgen in Wien-Währing starke Nerven. Auf der Währinger Straße bei Hausnummer 121 krachten Dachtrümmer auf Gehsteig und Fahrbahn, deswegen wurde die Straße gesperrt, und ein Feuerwehreinsatz war die Folge. Die gute Nachricht: Es gab keine Verletzten!

Die Schutzengel waren Donnerstagmorgen, kurz vor 7.30 Uhr mitten im Frühverkehr in Wien-Währing, wachsam. Mehrere Brocken eines Krönungsgesimses krachten plötzlich von einem Haus auf die Währingerstraße Höhe 121 herunter. „Erschreckte Augenzeugen schlugen Alarm, und wir waren mit zwei Teams rasch vor Ort“, bestätigt Feuerwehrsprecher Lukas Schauer im Gespräch mit der „Krone“.

Die Helfer sperrten sofort die Straße ab, mithilfe einer Drehleiter schraubten sich Florianis zum Sims und klopften dort alle losen Teile behutsam ab. Der Einsatz für die Wiener Berufsfeuerwehr war nach einer guten Stunde erfolgreich beendet, die Teilsperre der Währinger Straße wurde wenige Minuten nach 8.30 Uhr wieder aufgehoben. Nach und nach entspannte sich auch der Straßenverkehr rund um die Gefahrenstelle wieder.

Matthias Lassnig, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Aktuelle Schlagzeilen
„Krone“-Deal der Woche
Geheimtipp: Jetzt Luxusurlaub in Tirol erleben!
Reisen & Urlaub
Sparpaket, neue Köpfe
Die ersten Maßnahmen zum Totalumbau des ORF!
Österreich
Jovic an der Angel
Barcelona macht Ernst: 50 Mio. für Hütter-Knipser!
Fußball International
„Keine Schmerzen“
Robert Kratky: Live-Tattoo-Session im Ö3-Wecker
Video Stars & Society
„Frau in Kanada hat‘s“
Porno-Manager: „Habe Meghans Sexvideo gesehen“
Video Stars & Society
Beschwerden abgewiesen
Gerichtsurteil: Ausweisung von Imamen ist rechtens
Österreich
Nur ein Schlag zurück
Schwab nach Sensationsstart in Malaysia Dritter
Sport-Mix

Newsletter