Mo, 27. Mai 2019
09.02.2019 08:38

Probeführerschein

Parkschaden: Flucht vor Polizei mit 1,5 Promille

Nicht lang im Besitz eines Führerscheins gewesen ist ein 18-Jähriger aus Velden: In der Nacht zum Samstag verursachte er einen Parkschaden vor einer Disco in Klagenfurt und floh dann vor der Polizei. . .

Weil der Probeführerscheinbesitzer allerdings ziemlich „unsicher“ davonbrauste fiel er anderen Gästen auf; sie alarmierten die Polizei. Eine Streife verfolgte den Wagen auf die Autobahn. Der 18-Jährige war mit 100 „Sachen“ unterwegs; er wollte offenbar heim.

Weil er die Anhaltezeichen ignorierte wurde eine zweite Streife angefordert. Sie setzte sich vor den Flüchtigen und brachte ihn endlich dazu, anzuhalten. Das Ergebnis des Alkotests war heftig: Der Probeführerscheinbesitzer hatte mehr als 1,5 Promille Alkohol im Blut. . . Er wird angezeigt; der Schein ist weg!

Serina Babka
Serina Babka

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Opferrolle erfolgreich
Expertin: Ibiza-Video wird FPÖ langfristig helfen
Österreich
„Einer von euch“
Emotional! Riberys Tränen-Abschied HIER im Video
Fußball International
150 Jahre Staatsoper
Über 10.000 feierten beim Open-Air-Konzert am Ring
Video Show Adabei-TV
300 Gäste ausgeladen
Mega-Party in US-Villa von Österreicher gestoppt
Österreich

Newsletter