So süß!

Giraffenbaby überraschte Tierpfleger im Zoo

„Du warst gestern aber noch nicht da!“ - im Zoo Schmiding gab´s eine freudige Überraschung. Am Morgen stand ein Giraffenbaby im Stall. Mama Sara hatte es in der Nacht komplikationslos zur Welt gebracht.

Das 1,7 Meter große Baby ist schon auf den Beinen und neugierig. „Wenn es uns aber zu nahe kommt, dann weist die Mutter es mit einem strengen Schnauben zurück“, freut sich Tierpflegerin Daniela Eder, die als erste das Giraffenbaby zu Gesicht bekommen hatte.

Erste Besuchszeit
Die dreifache Mama Sara und ihr noch namenloses Kind sind wohlauf, bleiben vorerst im beheizten Stall. Am Wochenende gibt´s für Zoobesucher die erste Möglichkeit, unter Aufsicht eines Tierpflegers, das Giraffenbaby kurz zu besuchen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter