06.02.2019 12:18 |

Mit joulie

Strom aus der Sonne für den Haushalt nutzen

Geld und Energie sparen - es geht so einfach: Die EVN bietet mit ihren joulie-Komplettsystemen ein Gesamtangebot rund um Energie-Eigenversorgung für den Haushalt. Das Ziel ist ein möglichst hoher Autonomiegrad für jedes indviduelle Zuhause in Niederösterreich. Und damit nicht nur erneuerbare Stromerzeugung zu sichern, sondern zugleich bares Geld zu sparen.

Energie ist wertvoll - und deshalb sollte diese auch bestmöglichst produziert und verbraucht werden. Mit joulie, der Photovoltaik-Innovation der EVN, starten Sie so leicht wie nie in Ihre Energieunabhängigkeit - und produzieren Ihren eigenen Strom mit Hilfe der Sonne. 

So einfach geht‘s: 
Auf joulie.at stellen Sie sich in 5 Minuten und in nur wenigen Schritten mit dem Konfigurator Ihre perfekte Photovoltaikanlage zusammen. Sie erhalten alles für Ihr Photovoltaik-System: Photovoltaikanlage, Batteriespeicher, Warmwasser, Stromvertrag für Bezug und für Einspeisung und ganz besonders den joulie-Optimierungs-Assistenten. Dieses intelligente Energiemanagement-System sorgt dafür, dass der eigene Haushalt auch den meisten selbst produzierten Strom selber verbraucht. Das Rundum-Paket beinhaltet außerdem eine smarte Handy-App mit Visualisierung der Energieströme im Haus, einem Energiespar-Modus und Alarmfunktion. So haben Sie alles im Blick. 

Alles aus einer Hand

Video: Selbstversorger mit joulie-Photovoltaikanlage

Holen Sie sich jetzt Ihren joulie Batteriespeicher und Ihr gratis Energiemanagementsystem mit dazu. Jetzt nur für kurze Zeit: Mit Solarwatt Batteriespeicher bis zu 2.500 € sparen. Solarwatt „MyReserve“ - Ein Speicherpack (2,4 kWh) gratis

Aktion gültig bei:
• 9,6 kWh (Jetzt zum Preis von 7,2 kWh)
• 12 kWh (jetzt zum Preis von 9,6 kWh)

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter