Fr, 22. Februar 2019
05.02.2019 13:05

Date set for February

Chancellor Kurz to visit President Donald Trump

Austrian chancellor Sebastian Kurz (ÖVP) is set to meet the president of the United States, Donald Trump, in February.

It appears a date has already been set, though none has been officially announced. Kurz is expected to visit Asia from February 13th to February 17th and, from there, could travel onward to the United States.

Restoring the balance
Rumor amongst EU insiders had it that the reception had been organized due to Austria’s quick recognition of US-backed Venezuelan opposition leader Juan Guaido as interim president of Venezuela. Sebastian Kurz announced Sunday on Twitter that Austria recognizes Guaido as the legitimate interim president as per the Venezuelan constitution.

However, according to government sources, the US are aiming to restore an equilibrium between themselves and Russia. Chancellor Kurz has met with Russian president Vladimir Putin several times; on one occasion, Austria has even offered to host a summit between Russia and the United States. Inviting Kurz to meet Trump is therefore meant to level the playing field.

It’s been a while
Kurz will be the first Austrian chancellor to pay an official visit to the United States in 14 years. The last official visit of an Austrian head of government to the USA happened in 2005, when Wolfgang Schüssel (ÖVP) met George W. Bush. Barack Obama’s government never invited an Austrian chancellor to visit the United States.

Damita Pressl
Damita Pressl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Europa Leauge
Aus für Bayer Leverkusen, Chelsea locker weiter
Fußball International
Europa League
Das Wunder bleibt aus! Rapid geht in Mailand k.o.
Fußball International
Aus in Europa League
Brügge-Coach nach Salzburger Gala: „Peinlich“
Fußball International
Europa League
Frankfurter weiter, Arsenal macht Pleite wett
Fußball International
Europa-League-Gala
ACHTELFINALE! Salzburg räumt Brügge aus dem Weg
Fußball International
Schlechter Verlierer
WM-Eklat! Russe attackiert Langlauf-Sieger im Ziel
Nordische Ski-WM
Übergriffe in Praxis
Missbrauchs-Vorwurf: Arzt in Untersuchungshaft!
Oberösterreich
Verband reagiert
Schiedsrichterkritik: Satte Geldstrafe für Klopp!
Fußball International
Starkes WM-Training
Kraft zeigt groß auf - ÖSV-Aufgebot steht fest!
Nordische Ski-WM
Vor Europa-League-Hit
Rapidler setzen sich in Mailand stimmlich in Szene
Video Fußball
Vier Soldaten verletzt
Nach Granaten-Übung mit Panzerwagen überschlagen
Niederösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.