Im Feuerdorf

Sportliche Hüttengaudi am Donaukanal

In seiner dritten Saison wartet das beliebte Feuerdorf bis 26. März am Wiener Donaukanal neben kulinarischen Neurungen auch mit sportlichen Highlights auf: Dabei setzt man auf Traditionelles und lässt die Herzen eingefleischter Eisstockschieß-Fans höherschlagen. Wer sich die sportliche Hüttengaudi nicht entgehen lassen will, kann nun sein Glück versuchen und bei City4U an der Verlosung um eine 90-minütige Bahnmiete teilnehmen. Inkludiert ist auch das nötige Zielwasser: Ein Neun-Liter-Kessel Punsch zum Selbsteinschenken!

Kein Glück im Spiel?

Selbstverständlich kann die Eisstockbahn, die eine All-Wetter-Anlage ist, pro Bahn auch zu einem Preis ab 35 Euro für eine halbe Stunde gemietet werden. Gemietet können die Bahnen täglich in der Zeit zwischen 17.00 und 22.00 Uhr (an Wochenenden sogar von 13.00 bis 22.00 Uhr) für jeweils maximal zehn Spieler werden. Ab einem Preis von 32 Euro kann ein Drei-Liter-Kessel Punsch hinzugebucht werden.
Wo: 1., Donaukanal-Freda-Meissner-Blau-Promenade, Abgang Salztorbrücke Rampe

Gewinnt zwei Mal je eine 90-minütige Bahnmiete für die neue Eisstockschießbahn im Feuerdorf am Donaukanal inklusive einem Neun-Liter-Kessel Punsch zum Selbsteinschenken!

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U- FacebookpageKOMMENTIERT unter dem Gewinnspiel-Posting und füllt das Formular aus (siehe unten).

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 8. Februar, um 10 Uhr!

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr