23.01.2019 08:01 |

Rezepttipp

Orangen-Chili-Seesaibling

Als Vitaminbeilage können Sie noch einige dicke Bohnenschoten dazu reichen: Am besten in Salzwasser blanchieren und anschließend noch in etwas Butter schwenken.

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 4 Filetstücke vom Seesaibling à 160 g
  • 1 roter Pfefferoni
  • Schale von 1 Bio-Orange, in feine Streifen geschnitten
  • etwas Butter, weich
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Die Pfefferoni halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden, dann in Salzwasser blanchieren und abseihen.
  2. Die in ebenfalls feine Streifen geschnittene Orangenschale 3 Mal in jeweils frischem Wasser blanchieren, um die Bitterstoffe zu entfernen.
  3. Die Fischfilets mit etwas Butter bestreichen und mit den blanchierten Pfefferoni und Orangenschalen belegen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Auf einem mit Backpapier belegtem Blech platzieren und mit Klarsichtfolie abdecken.
  6. Den Fisch bei 75° C 15 bis 20 Minuten im Rohr gar ziehen lassen.
  7. Nach Ende der Garzeit aus dem Ofen nehmen und mit den von Ihnen gewählten Beilagen servieren.
 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol