In Mondsee:

Diebin behob 4000 Euro mit gestohlenen Karten

Ganze 4000 Euro behob eine Diebin von den Konten einer 60-Jährigen aus Mondsee! In einem Lebensmittelgeschäft in Tiefgraben stahl sie dem Opfer die Handtasche, ging dann zu einem Geldautomaten in Mondsee. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine bislang unbekannte Täterin stahl am 28. Dezember gegen 15.15 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft in Tiefgraben die Handtasche einer 60-Jährigen aus Mondsee. Kurze Zeit später behob die Diebin bei einem Geldautomaten in Mondsee mit den beiden gestohlenen Bankomatkarten insgesamt 4000 Euro.

Täterbeschreibung
Weiblich, etwa 20 Jahre alt, etwa 170 cm groß, schlank, bekleidet mit dunkelgrauem oder dunkelblauem wattierten Mantel mit übergezogener Kapuze, Jeans und halbwadenlangen Stiefeln.

Polizei bittet um Hinweise
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mondsee unter 059133/4167

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.