Sa, 19. Jänner 2019

Mit Ski über See

24.12.2018 06:11

Norwegischer Influencer zeigt mörderischen Stunt!

So etwas sieht man nicht alle Tage: Der Extrem-Skifahrer Benjamin Forthun verblüfft das Netz mit einem ganz besonderen Video. Darin stürzt er sich zuerst auf Skiern eine fast vertikale Wand hinunter, nur um dann über einen eisigen See zu gleiten und mit einem abschließenden Salto am Eis zu landen.

Den spektakulären Stunt hat Forthun bereits vor einigen Monaten in einem norwegischen Skigebiet vollführt. Die fallenden Temperaturen lassen das Video, das Forthun auf Instagram gestellt hat, jetzt aber wieder in den sozialen Medien zirkulieren.

„Das war ein langer Rutsch“, freut sich der mehr als 76.000 Abonnenten schwere Instagram-Influencer. Und tatsächlich hat er sich mit dem Stunt in die Herzen zahlloser Ski- und Surf-Fans katapultiert. Sogar das bei Freunden des Pulverschnees populäre Skimagazin „Powder“ hat über die waghalsige Aktion berichtet.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Jetpack für Royal Navy
Der Soldat der Zukunft schwebt übers Minenfeld
Elektronik
Kovac selbstbewusst
„Mia san mia“: Bayern wieder im Kampfmodus
Fußball International
Einstweilige Verfügung
Streit mit Qualcomm: Nächste Schlappe für Apple
Elektronik

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.