Do, 17. Jänner 2019

Sternbräu:

21.12.2018 09:48

(K)ein neuer Stern am Himmel

 „Auch wenn mir schon das eine oder andere Wirtshaus, wie zuletzt erst der Bierführer in Goldegg zugetragen wurde, vom Christkind wünsch ich mir garantiert kein weiteres“, lacht Harald Kratzer.

Klar, so ist er doch ohnehin schon Herr über ein kleines Gastro-Imperium. Neben dem Gablerbräu in der Linzergasse, dessen Geschichte bis ins Jahr 1429 zurückreicht, betreibt er das Sternbräu in der Getreidegasse mit 140 Mitarbeitern aus 27 Nationen, und seit Mai nennt er auch das MozARTs neben dem Salzburg Museum am Residenzplatz sein Eigen.

Dort wie da halten ihn Einheimische wie Zuagraste die Treue, und so war es an der Zeit mit einem Adventumtrunk Danke zu sagen.

Dienstag Abend schenkte er im Sternbräugarten Punsch und die Spezialität des Hauses, das Sternbier ein, und ließ von Küchenchef Michael Pratter ofenfrische Schickenkipferl servieren. „Die würden bestimmt auch Angela Merkel munden, die zur Festspielzeit auf Backhenderl und Krautsalat bei uns einkehrte“, konnte der Hausherr beim besinnlichen Beisammensein nicht oft genug betonen. Na wer weiß, vielleicht lässt das Christkind die Kanzlerin schon bald wieder vorbeischneien.

Tina Laske
Tina Laske

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Vom Leser inspiriert
Rezept der Woche: Ameisenkuchen mit Eierlikör
Lieblingsrezept
Entscheidung getroffen
Ski statt Snowboard: Ledecka startet in Aare
Wintersport
Lokalbesuch mit Folgen
Streit um Foto: Strache zerrte Fußi vor Gericht
Österreich
„Klärung des Motivs“
Babyleiche im Gebüsch: Vaterschaftstest liegt vor
Niederösterreich
Grün-Weiß rüstet auf
Personal-News: Rapid hat einen neuen „Direktor“
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.