Glitzer, Glitzer

Festliche Nageltrends für die Feiertage

Zu Weihnachten sind die Straßen beleuchtet, der Christbaum glitzert dank bunter Kugeln und Lametta und auch Frau bretzelt sich an diesem Tag so richtig schön auf. Ein tolles Kleid, imposantes Make Up und nicht alltägliche Frisur. Um den weihnachtlichen Glamour-Look perfekt zu machen, fehlen nur noch die richtigen Fingernägel.

Hier sind die Nagellack-Trends für die Weihnachtsfeiertage:

#Minimalismus
Wenn das Outfit schon glamourös ist - was ja am Heiligen Abend meistens der Fall ist - muss man beim Make Up nicht auch noch übertreiben. Weniger ist mehr, das gilt auch bei Nägeln. Minimalismus ist gerade sehr angesagt, auch an Weihnachten.

#Glänzende Spitzen
Warum den ganzen Nagel lackieren? Auch glänzende Spitzen können entzücken. Am besten in Gold- oder Silbertönen.

#Glitzer
Gerade zur Weihnachtszeit bietet sich Glitzer an. Warum sollte nur der Christbaum und die Straßenbeleuchtung glitzernd erstrahlen?

#Weihnachten pur!
Für die großen Weihnachtsfans darf es dieses Jahr auch kitschig sein. Weihnachtsmann, Schneeflocken, Christbäume - alle Motive sind erlaubt. 

Dezember 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr