10.12.2018 17:00 |

Karl Lackner geht

Barbara Riener wird neue Klubobfrau der Steirer-VP

Bei der steirischen ÖVP gibt es einige Personalrochaden. Der Auslöser: Der derzeitige Klubobmann Karl Lackner legt mit 14. Jänner 2019 sein Landtagsmandat zurück. Seine Nachfolgerin als Obfrau wird bereits ab 1. Jänner Barbara Riener. Sie wurde am Montag im Parteivorstand einstimmig gewählt.

Das Landtagsmandat von Karl Lackner übernimmt der bisherige Bundesrat Armin Forstner. Der Bürgermeister von St. Gallen kommt wie Lackner aus dem Bezirk Liezen und wird bei der Landtagssitzung am 15. Jänner 2019 angelobt. Das Bundesratsmandat von Forstner übernimmt wiederum Ernest Schwindsackl, er wird am 14. Februar angelobt.

„Aufrichtig und bodenständig“
Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer dankte Karl Lackner für die „langjährige Treue und Freundschaft“, die auch weiterhin bestehen werde. „Er ist ein Politiker, wie ihn sich die Steirerinnen und Steirer nur wünschen können: aufrichtig, bodenständig und herzlich. Die Entwicklung des ländlichen Raums und der Regionen waren ihm in all seinen Funktionen immer ein Herzensanliegen.“

„Barbara Riener wird diese erfolgreiche Arbeit engagiert weiter führen“, so Schützenhöfer. „Sie ist eine starke Frau und ein politischer Vollprofi mit hoher Sozialkompetenz, diese Eigenschaft wird ihr bei ihrer neuen Aufgabe sicher nützlich sein.“ Riener betonte, dass ihr vor allem das „Miteinander in der Gesellschaft“ am Herzen liege.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
14° / 20°
stark bewölkt
14° / 20°
stark bewölkt
14° / 20°
stark bewölkt
14° / 21°
wolkig
11° / 18°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter