Volkommen absurd!

Nasen aus Wachs sind neuer Trend auf Instagram

Instagram ist voll von bizarren Beauty-Trends. Aktuell besonders beliebt: Nasen aus Wachs.

Frauen aus aller Welt teilen auf Instagram aktuell schockierende Videos in denen sie sich selbst Teile der Nase entfernen und dadurch vollkommen entfremden. Erst auf den zweiten Blick wird klar: Bei den abgeschnittenen Stücken handelt es sich um Wachs. 

Der Trend stammt aus Asie. Hier modellieren sich Frauen mit Hilfe von Make-up und Wachs ihre Gesichter entsprechend den dort gängigen Schönheitsidealen. 

„Mit dem richtigen Wachs kann man die komplette Form des Gesichts ändern und Nase oder Kinn entsprechend den eigenen Wünschen anpassen“, erklären professionelle Visagisten auf Instagram und ergänzen: „Es ist ein wenig Übung erforderlich, aber mit etwas Routine ist es gar nicht mehr schwer.“

Dezember 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr