„BFF Ladies-Club“

Neues Format für die Frauen der City in Wien

Der Scotch Club (1., Parkring 10) lädt ab 7. Dezember jeden Freitag zu einem neuen, ganz besonderen Event für die Damen der Stadt. Von 23 Uhr bis 1 Uhr dürfen nur Frauen in den Club und das Programm kann sich sehen lassen. Unter anderem mit dabei: Stripper mit einer top Show. City4U hat die Infos:

# Erster Ladies Club in Wien

Jeden Freitag dürfen ab dem 7. Dezember die Ladies in den Club - und zwar nur die Ladies! Zumindest bis 1 Uhr ist strenges Männerverbot.. Natürlich nicht für alle, denn Stripper, Tänzer und heiße Boys, die für das Entertainment der Damen da sind, dürfen mitfeiern! Mädels können mit ihren BFF‘s ausgelassen feiern und Shows wie die bei Magic Mike genießen. Außerdem werden verschiedenste Goodies verlost und es warten zahlreiche Specials!

# Hip Hop, RnB & Co.

Musikalisch erwartet die Gäste ein super Mix aus RnB, Reggaeton, Latino, Hip Hop und allem, was das Herz begehrt. Der Eintritt ist frei und mitfeiern darf man ab 18 Jahren. Die DJs nehmen auch Musikwünsche entgegen und spielen alles, was tanzbar ist. Es wird garantiert eine heiße Partynacht und nach dem Opening am 7. Dezember lädt der Scotch Club jede Woche zum „BFF Ladies Club“.

Was: BFF- Ladies Club 
Wann: Ab 7. Dezember wöchentlich jeden Freitag
Wo: Scotch Club- 1., Parkring 10

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr