Mo, 10. Dezember 2018

„Vater befahl mir das“

01.12.2018 06:00

Neue Vorwürfe gegen okkulte Frauenbande

Der Kärntner Frauenbande werden weitere Verbrechen nachgesagt, und es gibt neue Anzeigen. So soll die Haupttäterin einen 74-Jährigen um 80.000 Euro erleichtert haben. Hinterbliebene eines 92-Jährigen behaupten: „Papa hat gesagt, dass sie ihn vergiften!“ Die Aufträge für die Verbrechen kamen laut Margit T. von „Vater“.

Mit verstellter Stimme hat die Haupttäterin nämlich gesprochen, wenn sie ihren Komplizinnen Aufträge erteilt hatte. „Vater hat mir das befohlen“, hieß es etwa nach dem Auftrag für eine Brandstiftung. Bisher wurde noch kein psychologisches Gutachten erstellt. Kripo-Chef Gottlieb Turk: „Aber das kommt noch. Derzeit müssen weltliche Fragen geklärt werden. Wie etwa Eigentumsverhältnisse von Liegenschaften.“

Laut Ehemann gehörten die abgebrannten Liegenschaften Margit T. selbst. Theorie aus ihrem Umfeld: „Die Brände wurden gelegt, weil sie dabei war, Erbschaftsprozesse zu verlieren.“

Kann möglicher Mord überhaupt geklärt werden?
Die Klärung eines mutmaßlichen Mordes an einem 92-Jährigen ist fraglich. Er soll Verwandten gesagt haben: „Ich glaub, sie vergiften mich.“ Mittlerweile ist sein Leichnam aber bereits verbrannt worden.

Serina Babka, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Wirbel vor Derby
Madl stinkt‘s gewaltig: „Ich bin brennheiß“
Fußball National
Ganz schön fies!
Ex-Austria-Coach Fink ledert gegen unsere Schiris
Fußball International
102. Geburtstag
So süß gratulierte Zeta-Jones Kirk Douglas
Video Stars & Society
Randale bei Sieg-Party
Nach Copa-Sieg: River-Fans attackieren Polizei
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.