29.11.2018 12:10 |

Schwerer Unfall:

Zwei Lkw stießen auf der „Pyhrn“ zusammen

Zwei Lkw kollidierten am Donnestag auf der A 9 Höhe Schachenwald. Ein Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Gegen 11 Uhr bildete sich auf der Richtungsfahrbahn Spielfeld-Linz aufgrund von Bauarbeiten ein Rückstau von mehreren Kilometern, der bis auf die Höhe der Abfahrt Schachenwald zurückreichte. Kurz darauf fuhr ein 32-jähriger Ungar mit seinem Lkw von Kalsdorf kommend auf dem ersten Fahrstreifen in Richtung Graz. Wegen des Rückstaus verringerte er seine Fahrgeschwindigkeit und betätigte die Warnblinkanlage. Im Rückspiegel sah er einen von einem 34-jährigen Slowenen gelenkten Lkw mit unverminderter Geschwindigkeit auf sich zukommen. Der 32-Jährige versuchte seinen LKW auf den Pannenstreifen zu lenken, um einen Zusammenstoß zu verhindern, was aber nicht mehr gelang. Bei der Kollision wurde das Führerhaus des slowenischen Lkw stark beschädigt und der 34-Jährige im Fahrzeug eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr Premstätten aus dem Fahrzeug befreit werden.

Der Schwerverletzte wurde mittels Rettungshubschrauber Christophorus 12 in das LKH Graz eingeliefert. Der 32-jährige Ungar hatte Glück und blieb unverletzt. Ein bei ihm vorgenommener Alkotest verlief negativ, er konnte seine Fahrt fortsetzen. Am slowenischen Sattelzugfahrzeug entstand Totalschaden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 11°
stark bewölkt
-3° / 10°
stark bewölkt
-3° / 11°
wolkig
3° / 8°
bedeckt
-1° / 7°
bedeckt