So, 24. Februar 2019
24.11.2018 14:00

Wolfgang Niegelhell

Musiker verschenkt Auftritt in einem Pflegeheim

Ein ganz besonderes Angebot hat Wolfgang Niegelhell rechtzeitig vor der Adventzeit parat: Der Panflötenvirtuose und Sänger verschenkt sich quasi selbst. Alle steirischen Senioren- und Pflegeheime können mitmachen, sich bei dieser „Weihnachtswunderaktion“ bewerben und einen Auftritt des Musikers gewinnen...

Der steirische Künstler Wolfgang Niegelhell widmet diese „Weihnachtswunderaktion“ ganz bewusst „unseren alten und pflegebedürftigen Mitmenschen. Gerade in der Weihnachtszeit wird allzu oft auf sie vergessen.“ Im Vorjahr gewann das Pflegeheim Gloggnitz an der steirisch-niederösterreichischen Grenze den weihnachtlichen Live-Auftritt von Niegelhell. Und die Freude bei den Heimbewohnern über den fröhlichen und stimmungsvollen Nachmittag war riesig.

Nur eine Frage ist zu beantworten
Auch heuer verschenkt sich der Musiker via „Steirerkrone“ selbst und sorgt für die musikalische Umrahmung einer Weihnachtsfeier. Beantworten Sie diese Frage: „In welcher Basilika findet am 22. 12. schon zum dritten Mal Wolfgangs traditionelles Weihnachtskonzert statt?“ (Tipp: Besuchen Sie die diese Webseite)

Die richtige Antwort senden Sie unter Angabe der Kontaktdaten des Senioren- oder Pflegeheims an info@wolfgangniegelhell.at, Einsendeschluss ist der 6. 12., der Gewinner wird mittels Verlosung ermittelt und verständigt.

Michael Jakl
Michael Jakl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Überblicks-Trailer
„Overwatch“: Die neue Paris-Map im Überblick
Video Digital
Aus Rapid-Nachwuchs
Stürmer-Legionär Yilmaz bei Trnava in Torlaune!
Fußball International
Muskelfaserriss
Neues Bayern-Verletzungsdrama um Kingsley Coman!
Fußball International
Schütze verhaftet
Zwei Verletzte nach Schüssen bei Streit
Niederösterreich
Großeinsatz für Retter
Zwei Todesopfer bei Lawinenabgängen in Tirol
Österreich
Kicker mit Beinbruch
Horror-Verletzung sorgt für Schock bei der Admira!
Fußball National
Etwas unerwartet
0:0! Ratloser WAC kommt nicht gegen Altach an
Fußball National
Schmidt-Doppelpack
Admira schießt Innsbruck aus dem Stadion
Fußball National
Primera Division
Messi-Triplepack bei Barcelonas 4:2 gegen Sevilla
Fußball International
Krise bei Kultklub
Rücktritt! Schalke-Manager Christian Heidel geht
Fußball International
Steiermark Wetter
-6° / 5°
wolkig
-5° / 5°
wolkig
-6° / 5°
wolkig
-5° / 3°
stark bewölkt
-8° / 4°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.