So, 16. Dezember 2018

Für 1.900 Wiener

24.11.2018 07:00

Neues Grätzel für Meidling

Entlastung oder nur ein Tropfen auf dem heißen Stein? Auf dem Areal der Lokalbahnen in der Wolfganggasse entsteht ein neuer Stadtteil. Das Projekt (Fertigstellung 2022) umfasst 850 geförderte Wohnungen, Kindergarten, Werkstätten, Gastro, Geschäfte & Co. Ein Grätzel für 1900 Wiener.

31.000 Quadratmeter Fläche, fast viereinhalb Fußballfelder groß, werden entwickelt. Neben günstigen Wohnungen mit Mieten ab 7,15 Euro je Quadratmeter (auch ein Gemeindebau mit 100 Einheiten entsteht) sind ein Pflegewohnhaus, Smart-Offices, Lehrlingsheim und Werkstätten vorgesehen. Als Grätzelzentrum fungiert die ehemalige Remise. Sie wird für Gastronomie und Kultur revitalisiert.

Zurück zum Wohnen: „Das Angebot geht auf unterschiedliche Lebenssituationen ein. Dabei ist mir die Gruppe der Alleinerziehenden sehr wichtig“, so Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (SPÖ) bei der Präsentation am Donnerstag. Für jede Gruppe werde es maßgeschneiderte Formen geben. Baustart ist im Frühjahr 2020. Zwei Jahre später sollen die ersten Mieter einziehen. Gemeinnützige wie Gesiba, Wigeba, Heimbau oder Neues Leben errichten die Gebäude.

Eine Ausstellung in der Siebertgasse 21 zeigt das Projekt. Täglich von 8 bis 18.30 Uhr. Eintritt frei.

Alexander Schönherr, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Annemarie Moser-Pröll:
„Hirscher überholt mich noch vor Weihnachten“
Wintersport
Blutbad im Schloss
Frau des Mordverdächtigen: „Er ist sehr krank“
Niederösterreich
Ehrung für Einsatz
Polizistin rettet zwei Leben an nur einem Tag
Oberösterreich
Herzschmerz
Aus und vorbei: Die Promi-Trennungen des Jahres
Video Stars & Society
Kolumne „Im Gespräch“
„Vergleichen ist das Ende des Glücks“
Life
Spanische Siege
Barca-Verfolger Real und Atletico siegen knapp
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:1 gegen Werder! Dortmund ist Herbstmeister
Fußball International
Drama um Gentner
Vater von Stuttgart-Kapitän im Stadion gestorben
Fußball International
Bei Partizan-Spiel
Linienrichter mit etwa 100 Schneebällen beworfen!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.