Unfassbare Wende

Hat Sporting-Boss brutale Attacke selbst geplant?

Sie erinnern Sich sicher an die Brutalo-Attacke aus dem Monat Mai dieses Jahres, als vermummte Sporting-Lissabon-Fans ihre eigene Mannschaft blutig schlugen. Jetzt wurde der damalige Präsident des Klubs festgenommen: Er soll die Aktion selbst geplant haben. 

Es waren damals etwa 50 Sporting-Lissabon-Hooligans, die das Trainingsgelände ihres Teams stürmten, Spieler und Betreuer angriffen. Krone.at berichtete damals, auch von den Verletzungen von Bas Dost (unten im Bild), dessen Kopfhaut nach der Attacke zusammengenäht werden musste.

„Eine abscheuliche Attacke“, erklärte damals der Sporting-Präsident Bruno de Carvalho, der einen Monat später abgesetzt wurde und weitere sechs Monate später, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag festgenommen wurde. Der 46-Jährige gilt als mutmaßlicher Drahtzieher der Angriffe von Mai. Er soll eine Hooligans-Gruppe vom Fan-Block „Juve Leo“ mit einer Attacke auf die eigenen Spielern beauftragt haben. Der Grund: Er soll wütend auf die Spieler gewesen sein, die (seiner Meinung nach) gegen den von ihm geholten neuen Trainer spielten.

Am 15. November, in der selben Nacht wie Carvalho, landete auch der Anführer der Hooligan-Gruppe im Gefängnis. Seine Rolle is brisant. Kurz vor dem Überfall soll De Carvalho mit ihm telefoniert haben: „Stürzt euch auf sie“, soll er gesagt haben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
22.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
3:1
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
1:0
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
2:2
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
1:1
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent
Österreich - 2. Liga
Kapfenberger SV 1919
19.10
SK Vorwärts Steyr
BW Linz
19.10
FC Liefering
SK Austria Klagenfurt
19.10
Young Violets FK Austria Wien
Grazer AK
19.10
SKU Amstetten
SV Horn
19.10
Wacker Innsbruck
Deutschland - Bundesliga
Borussia Dortmund
20.30
SC Paderborn 07
Spanien - LaLiga
UD Levante
21.00
RCD Mallorca
Frankreich - Ligue 1
Paris Saint-Germain
20.45
LOSC Lille
Türkei - Süper Lig
Galatasaray
18.30
Basaksehir FK
Belgien - First Division A
FC Brügge
20.30
KV Oostende
Russland - Premier League
FC Tambov
17.30
FC Lokomotiv Moskau
Ukraine - Premier League
FC Shakhtar Donetsk
18.00
FC Lviv

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen