Fr, 16. November 2018

Happel-Stadion-Zukunft

07.11.2018 09:21

Arena: Präsidenten-Traum nur schöne Illusion?

…Am Donnerstag wird die Arena Austria dem Fußball-Präsidenten vorgestellt …Mit Skiverbands-Boss Peter Schröcksnadel fand es bereits einen mächtigen Unterstützer …Hinter der Machbarkeit stehen allerdings unzählige Fragezeichen.

Das Projekt heißt Arena Austria. Und es lässt derzeit die Wogen hochgehen. Morgen präsentiert Ingenieur Kurt Zöchling ÖFB-Präsident Leo Windtner (unten im Bild) sein Konzept. Kurt Zöchling? Den kennt man besser unter seinem Künstlernamen Alexander Klement. Wo er seit Jahren als Rainhard Fendrich Austropop-Hits in der Band DIE3 imitiert.

Bereits seit 2013 entwirft der HTL-Ingenieur aus Klosterneuburg das Stadion, das alle Stückerln spielen und Wintersportevents nach Wien bringen soll: eine Fußball- und Ballsportarena, die mit Skisprungschanze und Slalomhang kombiniert werden soll.

Was für Zöchling klein begann, wurde zur Passion. „Ich habe vier Monate lang viele Nächte durchgearbeitet, tausende Seiten an Verordnungen und Regulativen von Sportverbänden studiert“, erzählt der Erfindergeist, der jetzt in ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel einen prominenten Unterstützer fand: „Das ist eine Mega-Geschichte. Wir müssen Visionen im Sport haben! Wer immer nur Probleme sieht, wird nie etwas Neues schaffen können. Ein Slalom in Wien vor 60.000 Menschen in einem weltweit einzigartigen Stadion wäre doch großartig!“

Strache: „Für konkrete Pläne ist es viel zu früh“
Großartig, aber freilich alles andere als billig: Die Gesamtkosten würden mehrere hundert Millionen Euro betragen. Und auch jede Menge Hindernisse technischer Natur wären zu überwinden. Sportminister Heinz-Christian Strache ist skeptisch: „Wir planen ein seriöses Projekt mit nachhaltiger Finanzierung. Für eine Ausschreibung ist es noch viel zu früh.“ Auch für die Stadt Wien hat die Finanzierbarkeit Vorrang. Schließlich gehe es um den verantwortungsvollen Umgang mit Steuergeldern, hieß es aus dem Büro von Sportstadtrat Peter Hacker.

Anja Richter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
ÖFB-Team unter Lupe
Schlager und Lindner ragten heraus - die Noten!
Fußball International
Stimmen nach dem Spiel
Nationalteam: Zweite Halbzeit war eindeutig besser
Fußball International
Gruppensieg möglich
Siegestor in Minute 93! Kroatien schlägt Spanien
Fußball International
3:0-Testspielsieg
Starke Deutsche lassen Russland keine Chance
Fußball International
Test in Dublin
Österreich-Gegner Nordirland holt 0:0 gegen Irland
Fußball International
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.