Zweite Liga

Neustadt: Nach Cup-Aufstieg gelang 3:1-Ligasieg!

Der SC Wiener Neustadt hat nach dem Einzug ins Cup-Viertelfinale in der 2. Fußball-Liga nachgelegt. Die Wr. Neustädter setzten sich am Sonntagvormittag zu Hause gegen den NÖ-Rivalen SV Horn mit 3:1 (1:0) durch. Die Tore erzielten Stefan Hager (10.), Hamdi Salihi (49.) und Johannes Tartarotti (93.). Schlusslicht Horn gelang durch Miroslav Milosevic nur der zwischenzeitliche Anschlusstreffer (74.). 

Wr. Neustadt schob sich mit dem vierten Sieg in den vergangenen fünf Pflichtspielen auf Platz fünf. Am Mittwoch hatte der SC mit einem 2:1-Erfolg beim Ligarivalen SV Ried das Cup-Viertelfinale erreicht. Die Horner sind bereits fünf Ligaspiele sieglos. Von ihren vergangenen zehn Pflichtspielen haben die Waldviertler nur eines gewonnen. Der Rückstand des Tabellenletzten auf den Vorletzten Vorwärts Steyr beträgt zwei Punkte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten