25.10.2018 11:36 |

1,6 Millionen Euro

Grazerin knackte als einzige den Lotto-Jackpot

Einer Spielteilnehmerin aus der steirischen Landeshauptstadt Graz gelang es als einzige, die „sechs Richtigen“ bei Lotto 6 aus 45 zu tippen und damit im Alleingang den Jackpot zu knacken. Im dritten von sechs gespielten Tipps kreuzte sie die Gewinnzahlen an und sahnte damit rund 1,6 Millionen Euro ab.

Bereits Donnerstagfrüh rief sie im Kunden-Servicecenter der Österreichischen Lotterien an und ließ sich ihren Gewinn bestätigen. Zwei weitere Spielteilnehmer aus der Steiermark und zwei aus Oberösterreich tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und gewannen jeweils rund 28.700 Euro.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
8° / 19°
wolkig
8° / 18°
wolkig
8° / 20°
wolkig
9° / 15°
bedeckt
6° / 18°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter