Mi, 21. November 2018

Wie Streichhölzer

25.10.2018 06:28

„Siglinde“ fegte durch Kärnten!

Umherwirbelnde Trümmer, abgerissene Strom- und Telefonleitungen - Mit bis zu 158,8 km/h zog der Herbstorkan „Siglinde“ durchs Land. Auch in Kärnten gab’s Sturmschäden und Feuerwehreinsätze.

Teils unter Lebensgefahr fanden Mittwoch die Aufräumarbeiten statt, nachdem zahlreiche umknickte und entwurzelte Bäume Straßen wie die Turracher Straße bei Gnesau oder die Bad Kleinkirchheimer Straße zwischen Radenthein und dem Skiweltcup-ort verlegt hatten. Ebenso ist die Fahrbahn zwischen Bad Bleiberg und Heiligengeist unpassierbar. Und auch in Villach war die Judendorferstraße wegen Aufräumarbeiten nach dem Sturm gesperrt. Die Feuerwehren leisteten eine hervorragende Arbeit.

Die stürmische „Siglinde“ erreichte in Österreich Windspitzen von über 150 km/h. Auf dem Semmering in Niederösterreich wurden sogar 158,8 km/h gemessen. Auf dem Dobratsch waren es laut ZAMG-Wetterwarte immerhin noch stolze 130,7 km/h.

Für die Kärntner heißt es heute aufatmen: Das Wetter wird sonnig und mild.

Hannes Wallner
Hannes Wallner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Taxifahrer verletzt
Bendtner wird 50-tägige Haftstrafe antreten
Fußball International
Kuriose Statistik
Arnautovic unter den Top-3 der „faulsten“ Kicker!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.